Immobilienberatung und Wertgutachten

Immobilienberatung und Wertgutachten, Landsberger Immobilienbüro Dr. Huttenloher & Cie. - Hausverwaltung

Auch Immobilien folgen einem Lebenszyklus, der von der Planung und

Erstellung über die Nutzung und Verwendung bis hin zu Abbruch und Entsorgung

des Hauses reicht. Die Dauer des Lebenszyklus hängt dabei von mehreren Faktoren

ab; vom Gebäudetyp, von der Bauqualität, von der Nutzung, vom Standort, um nur einige zu nennen, und nicht zuletzt von der Qualität der Hausverwaltung.

 

Gut geführte Immobilien leben lang. Dafür braucht es aber eine

vorausschauende Sanierung, damit verschlissene Bauteile des Hauses rechtzeitig ersetzt werden; es braucht eine zielgerichtete Modernisierung, damit die veränderten Anforderungen und Wünsche der Nutzer erfüllt werden; und es braucht

eine marktgerecht Re-Vitalisierung, damit das Gebäude den Rendite-Kriterien ihrer Eigentümern nachhaltig entspricht.

 

Sanierung und Re-Vitalisierung sind Kern eines klassischen

Bauträgergeschäfts und als solches mit anderen und tendenziell höheren Risiken verbunden als die Verwaltung bestehender Gebäude. Viele Eigentümer scheuen und verzögern deshalb notwendige Anpassungen ihrer Immobilie und verschenken damit leichtfertig Wertpotenziale. Das Landsberger Immobilienbüro kann hier kompetent und erfahren Wege und Lösungen aufzeigen.


Fortbildungen, Landsberger Immobilienbüro Dr. Huttenloher & Cie. - Hausverwaltung

Fachkundige Beratung setzt akademische Grundlagen, praxisnahe Fortbildung und langjährige Branchenerfahrung voraus. Das Landsberger Immobilienbüro verpflichtet sich zu fachkundiger Expertise und beständiger Weiterentwicklung über das vorgeschriebene oder übliche Maß hinaus.

Unsere Leistungen zur Immobilienanalyse

  • Analyse bestehender Miet- und Nutzungsverträge, Abgleich der erzielten Erträge mit marktüblichen Rentabilitäten, Überprüfung gesetzlicher Mietanpassungen; und weitere Aufgaben zur Identifizierung mietrechtlicher Wertsteigerungspotenziale

  • Untersuchung des baulichen Zustands auf Wartungsmängel, Rückstände bei Instandhaltung und anstehende Modernisierungen, Planung möglicher Sanierungen; und weitere Aufgaben zur Identifizierung baurechtlicher Wertsteigerungspotenziale

  • Auswahl geeigneter Bauplaner, Koordination mit Behörden und Aufsichtsstellen, Erstellung der Planung; und weitere Aufgaben der Genehmigungserlangung

  • Ausschreibungen der Gewerke, Auswahl geeigneter Baupartner, Überwachung der Bauausführung; und weitere Aufgaben des Baumanagements

  • Identifizierung neuer Zielgruppen, Neuvermarktung, Verhandlungsführung, Vermietung; und weitere Aufgaben der Wiederplatzierung am Markt